gravity back [Start]     [Vorbemerkung]     [Arbeitsblatt]
[Inhalt]     [Didaktik]



waagrechter Wurf des Apfels? Der Mond als geworfener Apfel?
Bemerkungen zum Lernprogramm
Ich möchte sofort mit dem Lernprogramm beginnen! Lernziele
  • Der Gedankengang von Newtons Mondrechnung soll selbst entdeckt werden.
  • Man soll erkennen und verstehen, dass die Kraft, die den freien Fall eines Körpers auf der Erdoberfläche verursacht, und die Kraft, die den Mond auf seiner Kreisbahn um die Erde hält, gleichen physikalischen Ursprungs sind.
  • Man soll erkennen, dass nur bei einer Kraft, für die gilt Fproportional zu1/r2, Ellipsen als Planetenbahnen möglich sind.

Systemvorraussetzungen
Die Texte sind mit jedem beliebigen Browser (z.B. Netscape) zu lesen. Die in Java programmierte Simulation Fproportional zu1/rx funtioniert nur ab Netscape 4.08.
Hier haben sie auch die Möglichkeit das Lernprogramm als zip-Archiv downzuloaden.

Ablauf
Jeder arbeitet in seinem Arbeitstempo. Parallel zum Lernprogramm wird das Arbeitsblatt ausgefüllt, welches am Ende der Stunde besprochen wird.

Copyright
Diese und alle folgenden Seiten des Lernprogramms "Der Mond als geworfener Apfel?" von Peter Brichzin unterliegen dem © Peter Brichzin 1999. Die Basis Version der Java Simulation wurden von Fu-Kwun Hwang freundlicherweise zur Verfügung gestellt, vielen Dank.

Eine Nutzung und Weitergabe für nichtkommerzielle Zwecke ist gestattet und erwünscht. Es wird keinerlei Gewähr für die Richtigkeit der Angaben übernommen, obwohl sie selbstverständlich nach bestem Wissen zusammengestellt wurden.
Fragen, Kritik, Lob, neue Ideen sind jederzeit herzlich willkommen. Eine kurze email genügt.

Ich möchte endlich mit dem Lernprogramm beginnen!


back [Seitenanfang]
© P. Brichzin 14.5.99
Letzte Änderung 19.5.99